SCROLL LEFT
Schritt 1
Blumentopf abschleifen
Zuerst muss man die glatte Plastikoberfläche aufrauhen, damit die Farbe besser darauf haftet. Dies macht man mit feinem Schleifpapier. Nicht vergessen sollte man auch die kleinen Standfüße, sofern der...
Schritt 2
Plastik grundieren
Nach dem Schleifen der Oberfläche sollte man den Blumentopf ordentlich grundieren, damit die Terracottafarbe nicht rötlich an einigen Stellen durchschimmert. Aus diesem Grund wird der komplette Blumen...
Schritt 3
Blumentopf anmalen
Nachdem die Grundierung getrocknet ist, sollte man den Blumenkübel zunächst komplett grau anmalen. Anschließend muss die Farbe wieder ausreichend trocknen bevor man mit dem nächsten Schritt fortfahren...
Schritt 4
Farbe auftupfen
Nachdem man den Blumentopf grau angemalt hat, nimmt man einen Schwamm und tupft hellgrau Farbe auf. An manchen Stellen mehr, an manchen weniger - entscheidend ist, dass keine Regelmäßigkeit erkennbar ...
Schritt 5
Schwarze Farbe verwischen
Nun nimmt man einen Pinsel und verwischt ganzflächig, stark verdünnt schwarze Farbe auf dem ganzen Blumentopf. So wirkt das Granit später noch echter, denn die dunklen Stellen sehen verwittert und ver...

Schritt 3 / 6 - Blumentopf anmalen

Nachdem die Grundierung getrocknet ist, sollte man den Blumenkübel zunächst komplett grau anmalen. Anschließend muss die Farbe wieder ausreichend trocknen bevor man mit dem nächsten Schritt fortfahren kann.

weiter mit: Farbe auftupfen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
30 Minuten
Bewertung:
5.00
Aufrufe:
7721
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pinsel,
  • Schwamm,
  • Schleifpapier
Material:
  • Terracotta Blumenkübel aus Plastik
  • weiße und schwarze Acrylfarbe

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 5 Jahre, 2 Monate her von Soldatenfrau #3082
Da hattest Du aber eine tolle Idee und die Struktur sieht täuschend echt aus. Ich habe zuhause auch noch ein paar alte Plastiktöpfe rumstehen. Ich denke ich werde diese mal ordentlich abschruben und versuchen genauso hübsch zu gestalten. Ich persönlich finde Stein einfach besser aussehen als Terracotta
Gesendet: 5 Jahre, 2 Monate her von Barbara Pilcher #3081

Plastikblumentöpfe finden sich überall und in den meisten Gärten. Die Kübel sind leicht, stabil und preiswert. Farblich sind die Blumenkübel Terracotta nachempfunden. Ein Granitimitat ist wesentlich seltener und Töpfe aus echtem Stein waren mir etwas zu teuer. Mit einer geschickten Bemalung kann man selber allerdings jeden Plastikkübel in einen täuschend echten Granitkübel verwandeln. Alles was man braucht sind ein Pinsel, ein Schwamm und etwas weiße und schwarze Acrylfarbe, die man zu verschiedenen Grautönen vermischt. http://www.wawerko.de/blumenkuebel-im-granitlook+5011.html