SCROLL LEFT
Schritt 1
Außenfilterbecken aufstellen
Die Oberkante des Außenfilterbeckens (min. 5 Liter)sollte auf einer Höhe mit der Oberkante des Aquariums sein. Das Becken für den Außenfilter habe ich in diesem Fall an die Maße des Aquariums angepass...
Schritt 2
Glasbecken segmentieren
Das Filterbecken muss man nun segmentieren. Dazu setzt man in der Mitte des Beckens eine Glasplatte ein, deren obere Kante mit der des Filterbeckens abschließt. Unten reicht die Glasplatte jedoch nich...
Schritt 3
Filtermaterial einfüllen
Man beginnt nun mit einer Schicht aus feinem Naturkies. Dieser wird eingefüllt und verteilt sich gleichmäßig sowohl in der ersten Kammer (Zufluss) als auch zweiten Kammer (Abfluss). Auf der linken Sei...
Schritt 4
Außenfilter anschließen
Nun ist es an der Zeit den Filter anzuschließen. Dazu befestigt man mit Saugern einen Schlauch, welcher vom Aquarium zum Außenfilter führt. Auf diesen sollte ein Filterschwamm aufgesteckt werden, dami...
Schritt 5
Außenfilter starten
Nun starten wir den Außenfilter. Dazu saugen wir mit dem Mund kräftig an dem Zufluss-Schlauch. Das Wasser fließt dann in das Filterbecken bis der Wasserstand im Aquarium und im Außenfilter gleich ist....

Schritt 2 / 6 - Glasbecken segmentieren

Das Filterbecken muss man nun segmentieren. Dazu setzt man in der Mitte des Beckens eine Glasplatte ein, deren obere Kante mit der des Filterbeckens abschließt. Unten reicht die Glasplatte jedoch nicht bis auf den Boden. Das Wasser wird nachher vom Aquarium in die hintere Kammer des Außenfilters geleitet und durch die Filterschichten in die vordere Kammer gesaugt. Von dort fließt es dann in das Aquarium zurück. Eine schnelle Lösung bietet sicherlich die PET-Flasche. Diese wird dann oben abgeschnitten und unten werden mehrere Löcher in die Flasche gebohrt. In der Flasche werden dann die Filtermaterialien aufegschichtet und von oben das Wasser eingeleitet und von unten durch die Löcher abgesaugt. Das ganze funktioniert genauso gut, ist jedoch nicht ganz so schön anzuschauen.

weiter mit: Filtermaterial einfüllen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
1 Stunde
Bewertung:
3.67
Aufrufe:
11867
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Aquariumschrank bauen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Aquariumschrank bauen

Ein Aquariumschrank nach Maß sieht schlichtweg am besten aus. Doch wenn man einen Schreiner mit einer solchen Maßanfertigung beauftragt, wird das teuer. Daher (...)
Bild zur Anleitung: Aqariumlampe selbermachen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Aqariumlampe selbermachen

Eine gute Beleuchtung im Aquarium ist wichtig, denn sonst sieht man seine Fische nicht. Und die Fische sehen natürlich auch nichts :D Aus einer Backform und einr gewöhnlichen (...)
Bild zur Anleitung: Skimmer selbstbauen 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Skimmer selbstbauen

Die Wasseroberfläche von Garten und Schwimmteichen kann man mit einem Netz von Laub befreien, doch Sonnenöl oder anderer Feinschmutz kann damit nicht abgetragen werden. Benötigt wird (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Klebeband,
  • Cuttermesser
Material:
  • 1 Stk regulierbare Aquariumpumpe
  • Filterperlen (Dennerle)
  • Naturkies
  • Filtervlies (Dennerle)
  • schwarze Pappe
  • schwarzes Klebeband
  • Styropor
  • Schlauchführung (u-förmig, JBL)
  • 20 cm Schlauch (16 mm)
  • 2 Stk Krallensauger (JBL)

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.