Schritt 4
Anheben des Bugrades
Nun muss zuerst das Bugrad gelöst werden(roter nach unten gerichteter Hebel im Bild), dann hochgezogen werden und wieder fest gemacht werden. (Achtung: Diese Befestigung (roter nach unten gerichteter ...
Schritt 5
Abrissseil befestigen
Das Abrissseil dient dazu, dass der Anhänger sofort gebremst wird, wenn der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass er unterwegs verloren geht. Dieses Seil muss an der Anhängerkupplung befestigt werden...
Schritt 6
Stecker einstecken
Der Stecker (für die Fahrzeugbeleuchtung des Anhängers und evtl. vorhandener Ladeleitung für Wohnwagenbatterie) wird mit einer Drehung in die Dose eingesteckt. Bei dem hier verwendeten System (13-poli...
Schritt 7
ggf. Außenspiegel montieren
Bei Anhängern, welche die Sicht nach hinten durch die Außenspiegel des Zugfahrzeugs verhindern müssen Zusatzspiegel angebracht werden....
Schritt 8
Lichtprüfung und Zusatztipps
Vor jedem Fahrtantritt ist eine Lichtprüfung der Anhängerbeleuchtung ELEMENTAR! (Bremslicht, Blinker, Warnblinker, Licht, ggf. Rückfahrleucht) Zusatztipps: Wenn bei kurzer ruckartiger Bremsung der...
SCROLL RIGHT

Schritt 8 / 8 - Lichtprüfung und Zusatztipps

Vor jedem Fahrtantritt ist eine Lichtprüfung der Anhängerbeleuchtung ELEMENTAR! (Bremslicht, Blinker, Warnblinker, Licht, ggf. Rückfahrleucht) Zusatztipps: Wenn bei kurzer ruckartiger Bremsung der Anhänger nicht gleichmäßig aufläuft sondern schlagartig (man spürt einen Aufschlag von hinten), ist die Bremsanlage des Hängers unverzüglich zu warten. (Evtl. muss der Auflaufweg eingestellt werden oder die Bremse hat sogar gar keine Wirkung mehr) Auch müssen Sie durch Blick auf den Führerschein feststellen, ob Sie den vorhandenen Anhänger überhaupt ziehen dürfen. Sie dürfen auch die veränderten Fahreigenschaften beim Ziehen eines (großen) Anhängers nicht unterschätzen.

100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
3.83
Aufrufe:
16707
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • Zugfahrzeug, Anhänger, ggf. Außenspiegel

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.