Schritt 1
Skizze
Das Solarmodul mit der Halterung sind auf einem Holztisch verschraubt. Unter diesem Tisch sind den Gelakku und den Regler. Das Ladegerät ist mit Kabelbinder auf dem Transportwagen montiert....
Schritt 2
Schaltung
Die Stromrichtung ist mit Pfeilen gekennzeichnet. Die Montageanleitung folgt in nächsten Schritt....
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 3
Montageanleitung
1. Die Holzplatten miteinander verschrauben, sodass einen Tisch entsteht, dabei soll: a. die Breite der obere Platte ausreichend für die Modulhalterung sein. b. die obere Platte parallel zu Wag...
kein Vorschaubild vorhanden, daher ein Wawerkobild Schritt 4
Kontrolle
1. Die grüne Leuchtanzeige am Regler soll leuchten. 2. Spannungen mit Messgerät messen. 3. Die gesamte Konstruktion auf Stabilität und Mobilität testen. 4. Solarmodul soll auf verschied...

Übersicht - Mobile Solarladestation

Hallo!
Das ist unsere mobile Solarladestation. Ursprünglich wollten wir damit die Li-Po Akkus eines Quadrocopters aufladen. Letzt haben wir eine Vorrichtung für das Aufladen von AA-Batterien gebastelt. Ein Wechselstromumrichter und einen Zigarettenanzünder können später eingebaut werden.  


weiter mit: Skizze  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
> 4 Std.
Bewertung:
4.67
Aufrufe:
6361
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bohrer,
  • Schraubenzieher,
  • Säge,
  • Messgerät,
  • Abisolierzange,
  • Lötkolben
Material:
  • 1 50 W Monokristallines Solarmodul
  • 1 12 V/8A Solar-Laderegler
  • 1 27 Ah Solarakku
  • 1 Ladegerät
  • 1 Modulhalterung
  • 1 2m Batterieleitung
  • 1 3m Solarkabel Two-Way
  • 1 Transportwagen (L x B) 740 mm x 480 mm
  • 3 Holzplatten
  • 4 Winkel
  • Schraubenverbindungen
  • Kabelbinder
  • Li-Po Akkus
  • AA-Batterien
  • 1 Batteriehalterung für 8xAA
  • 6 Goldverbindungsstecker/ Bucksen 4mm
  • 1 Li-Po Adapter
  • Schrumpfschlauch 4mm
  • dünne Kabel für Steckerverbindungen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von Kai #3019
Super Sache! Wie lange brauchen die Batterien bis diese wieder voll sind bei durchschnittlichen Deutschen Sonnenschein - also keinem wolkenlosen Hochsommertag? Oder klappt das Aufladen nur im Sommer? Und wieviel hat das ganze gekostet? So ein Solarpanel ist doch bestimmt nicht billig!?
Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von erik.frank #3013
Hallo Solar11,
nochmals wir, die Jungs von Wawerko Jetzt sollte alles wieder in bester Ordnung sein. Im Rahmen der letzten Wartung unseres Systems hat sich da wohl ein kleiner Fehler eingeschlichen. Dieser ist aber jetzt behoben! Sollte es weitere Probleme geben, einfach melden...
Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von erik.frank #3012
Hallo Solar11,
eine tolle Anleitung! Wir haben gerade gemerkt, dass es aktuell wohl Probleme mit dem Upload von Bildern gibt. Die Bilder wurden aber korrekt hochgeladen, nur werden diese eben nicht angezeigt. Wenn man auf 100% klickt, werden diese z.B. auch angezeigt. Das Problem ist also erkannt. Wir arbeiten daran um es zu lösen. Bitte entschuldige den Patzer!
Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von solar11 #3011

Hallo!
Das ist unsere mobile Solarladestation. Ursprünglich wollten wir damit die Li-Po Akkus eines Quadrocopters aufladen. Letzt haben wir eine Vorrichtung für das Aufladen von AA-Batterien gebastelt. Ein Wechselstromumrichter und einen Zigarettenanzünder können später eingebaut werden.   http://www.wawerko.de/mobile-solarladestation+4883.html