SCROLL LEFT
Schritt 1
Partnerschaft einrichten
Nachdem man das Smartphone mit dem PC √ľber Bluetooth gekoppelt hat (man kann auch ein simples USB Kabel nehmen), muss man die Synchronisationspartnerschaft im Windows Mobile Device Center einrichten. ...
Schritt 2
Smartphone einrichten
Nachdem das Smartphone mit dem PC verbunden ist, muss man das mobile Endgerät einrichten und jene Programme auswählen, welche mit dem PC synchronisiert werden sollen. Dazu setzt man ein Häkchen vor da...
Schritt 3
Partnerschaft benennen
Dann gibt man der Partnerschaft bzw. Konfiguration einen Namen, damit man sie später von anderen unterscheiden kann. Ich synchronisiere meinen PC mit zwei Windows Mobile Geräten, einem Smartphone und ...
Schritt 4
Erste Synchronisation
Wenn die Partnerschaft eingerichtet ist, wird das Smartphone erstmalig mit dem PC synchronisiert. Dies kann einige Zeit dauern. Es erscheint dann unterhalb des Smartphones im Device Center ein Fortsch...
Schritt 5
Partnerschaft konfigurieren
Nun muss man die Partnerschaft noch konfigurieren und den PC benennen. Denn man kann nicht nur einen PC mit mehreren mobilen Endgeräten synchronisieren, sondern auch ein Smartphone mit mehreren PCs. W...

Schritt 3 / 15 - Partnerschaft benennen

Dann gibt man der Partnerschaft bzw. Konfiguration einen Namen, damit man sie später von anderen unterscheiden kann. Ich synchronisiere meinen PC mit zwei Windows Mobile Geräten, einem Smartphone und einem PDA und nehme grundsätzlich die Modellbezeichnung zur Unterscheidung. Mit einem Klick auf "Einrichten" schließt man dann den Vorgang ab.

weiter mit: Erste Synchronisation  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
10 Minuten
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
10339
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Windows Mobile Device Center
Material:
  • Windows Mobile Smartphone
  • Vista PC

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.