Schritt 1
Wangenteile und Stufen verschrauben
Zunächst werden die Wangenteile mit den Stufen verschraubt. Es befindet sich je eine lange und eine kurze Wange rechts und links der Treppe. Die kürzere Wange wird dabei unterhalb der langen Wange a...
Schritt 2
Steigung fixieren
Die Verbindungsschrauben dürfen erst festgezogen werden, wenn Höhe bzw. Steigung eingestellt wurden. Das Maß zum Einstellen der Steigung erhält man, indem die Etagenhöhe durch die Anzahl der Steigunge...
Schritt 3
vormontierte Treppe anbringen
An der oberen Bohrung der kurzen Wange werden rechts und links jeweils ein Montagewinkel geschraubt. Diese Winkel sind später an der Deckenstirn zu befestigen. Zuvor wird das Geländer zusammengesteckt...

Schritt 3 / 3 - vormontierte Treppe anbringen

An der oberen Bohrung der kurzen Wange werden rechts und links jeweils ein Montagewinkel geschraubt. Diese Winkel sind später an der Deckenstirn zu befestigen. Zuvor wird das Geländer zusammengesteckt, verschraubt und die Pfosten an den entsprechenden Trittstufen angeschraubt. Nun kann die vormontierte Treppe in die dafür vorgesehene Deckenöffnung gestellt werden. Besondere Vorsicht ist hier auf den Halt der Treppe zu richten, da diese nach unten wegrutschen kann. Es empfiehlt sich, dass dieser Montageablauf mit mindestens drei Helfern durchgeführt wird. Die obere Fläche der Austrittstufe soll letztlich mit der oberen Fläche des fertigen Fußbodens eine Ebene bilden. Durch zwei Bohrungen in der Fläche der Austrittstufe wird die Treppe zuerst befestigt. Weitere Befestigungspunkte sind die oben beschriebenen Montagewinkel. Zusätzlich kann die wandseitige Wange mit der Wand fest verschraubt werden. Für die Befestigung von Antrittstufe und Montagewinkel sind keine Befestigungsmittel im Lieferumfang enthalten, da die Befestigungsvarianten zu unterschiedlich sein können.

100%
Schlagwörter: Treppe, montieren, Treppenmontage
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
 
Bewertung:
4.50
Aufrufe:
7455
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Bohrer,
  • Imbusschlüssel,
  • Schraubenschlüssel
Material:
  • TreBuLine Classic

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.