Schritt 1
Servietten zerrupfen
Für die die noch nie was mit Serviettentechnik gemacht haben erkläre ich mal kurz das Grundprinzip: Man kauft Servietten mit einem schönen Motiv. Servietten bestehen in der Regel aus mehreren Schicht...
Schritt 2
Löcher in Plastikherzen brechen
Im Bastelgeschäft findet man Plastikformen, die man in zwei Hälften auseinandernehmen und wieder zusammensetzen kann. So wie eine Dose. Hier habe ich ein paar Herzen genommen. Damit später auch das...
Schritt 3
Lichterkette in Herz stecken
Wenn man das Loch in die Plastikhülle gebrochen hat, kann man einen Teil der Lichterkette in die Plastikform tun. Je nachdem wie hell das Herz (oder wie hier auf dem Bild die Kugel) werden soll, kann ...
Schritt 4
Serviettenstücke festkleben
Jetzt nimmt man den Kleber für Serviettentechnik (siehe Bild) oder einen durchsichtigen Kleister und klebt die Serviettenschnipsel auf die Plastikhülle fest. Dafür pinselt man zunächst das Plastik mit...
Schritt 5
Trocknen lassen
Wenn man damit fertig ist und alle Lichter in die Plastikformen untergebracht hat, braucht man das ganze nur noch einige Stunden trocknen lassen und fertig ist die Lichterkette, die man auf dem ersten...

Schritt 2 / 5 - Löcher in Plastikherzen brechen

Im Bastelgeschäft findet man Plastikformen, die man in zwei Hälften auseinandernehmen und wieder zusammensetzen kann. So wie eine Dose. Hier habe ich ein paar Herzen genommen. Damit später auch das Kabel für die Lichterkette dadurch passt, müssen oben kleine Ecken herausgebrochen werden. Das geht mit einer Spitzzange ganz gut, aber man muss natürlich vorsichtig sein, damit man nicht das ganze Herz kaputt macht. Vielleicht kann man das auf mit einer Feile machen, ich habe es mit der Spitzzange gemacht.

weiter mit: Lichterkette in Herz stecken  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
2 Stunden
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
10300
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • 1 Spitzzange,
  • Pinsel
Material:
  • Servietten
  • 1 Glas Kleber für Serviettentechnik
  • 1 Lichterkette

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 7 Monate her von Sonja #1715
Ich benutze einen Heißluftföhn um ein Loch in die Plastikkugel zu bekommen. Es bedarf etwas Übung, doch es funktioniert sehr gut. Habe gute Erfahrung damit gemacht. -
- die Aufhängeöse abzwicken oder abbrechen
- die Kugelhälften zusammenfügen
- an der alten Stelle der Ösen mit dem Heißluftföhn anföhnen
- sobald es sich eine Öffnung ergibt mit einem Gegenstand weiter biegen - Vorsicht heiß
- evtl. nochmals anföhnen
- abkühlen lassen
-beim Bekleben darauf achten, zuerst die Mitte bearbeiten, Klebstoff auftragen - dann Strohseide - antrocknen - dann erst den Rest der Kugel bekleben.

Viel Spass, Sonja
Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von Tina #1481
Hallo MartinaK, du kannst an den Stellen, an denen die Hälften zusammengesteckt sind, vorsichtig mit einem Cutter (oder Skalpell) einschneiden. So sollte es möglich sein die Herzen oder Kugeln zu öffnen, um evtl. defekte Lämpchen auszutauschen. Ich würde bei neuen Arbeiten mit Serviettentechnik immer nur eine Hälfte fertigstellen und wenn beide Hälften getrocknet sind zusammenstecken. Du solltest aber die Stellen an denen die Acrylteile zusammengefügt werden auslassen. Versuch es doch mal mit drei unterschiedlichen großen Kugel. Oben die kleine, in der Mitte die mittlere Größe und Unten eine große. So läßt sich auch z.B. für Kinder eine schöne mit Kindermotiven hergestellte Beleuchtung anfertigen. Ich selbst haben eine große Kugel mit einer Batteriebetriebenen 10er Lichterkette, mit Eisblumenmotiv und Glitzersteinen, im vergangenen Jahr gefertigt. Diese kann ich an jeder beliebigen Stelle im Haus oder auch vor die Haustür aufhängen. Schreib mir ob es geklappt hat mit meinem Vorschlag.
Die Herzmotive sehen süß aus, wären schade wenn du defekte Lämpchen nicht austauschen könntest. Viel Spass noch bei weiteren Bastelarbeiten.
Stell sie einfach bei Wawerko ein, hin und wider habe ich auch für mich noch interessante Sachen gefunden.
Gesendet: 7 Jahre, 11 Monate her von MartinaK #1480
Ich war am WE auf einem Bastelworkshop und dort wurden diese schönen Lichterketten gebastelt.http://wawerko.de/lichterkette-mit-serviettentechnik+1666.html