Schritt 6
Tellerhalter anbringen (Teil 3)
Nun endlich konnte ich die Tellerhalter anschrauben. Mangels Vorbohren derselbigen war natürlich mit einem vermehrten Ausreißen des Holzes zu rechnen, was aber nur an einer Stelle geschah und sich dan...
Schritt 7
Zwischenergebnis
Bei der letzten Schraube gelang es mir dann auch noch den Verbandskasten mit in die Arbeit einzubinden, indem ich mir mit dem abrutschenden Schraubenkopf den Fingernagel blau schlug, aber alles halb s...
Schritt 8
Kasperletheater anmalen
Nun galt es eine Malerplane im Wohnzimmer auszubreiten und das Theater farblich zum Spielzimmer passend zu lackieren. (Wer nicht von der letzten Hausgeburt noch eine Plane bei sich zu Hause herumliege...
Schritt 9
Gardinen nähen
Wenn alles trocken ist (nächster Tag), näht man aus Stoffresten Gardinen; nähtechnisch gar nicht versierte können z.B. auch bereits fertig umnähte Küchenhandtücher nehmen, das dürfte von der Größe ung...
Schritt 10
Gardinen aufhängen
Mit dem bekannten Holzkleber wurde der fertige Vorhang dann schließlich an der Rückseite des Theaters angeklebt und ich habe noch vor, ihn zur besseren Fixierung mit meinem Möbeltacker anzutackern. Da...
SCROLL RIGHT

Schritt 10 / 10 - Gardinen aufhängen

Mit dem bekannten Holzkleber wurde der fertige Vorhang dann schließlich an der Rückseite des Theaters angeklebt und ich habe noch vor, ihn zur besseren Fixierung mit meinem Möbeltacker anzutackern. Dazu hatte ich bisher allerdings noch keine Gelegenheit – und was soll ich sagen: Trotz bereits ordentlicher Bespielung hält der Stoff bisher bombenfest. Mit dem Ergebnis bin ich echt zufrieden, und den Kindern scheint es auch zu gefallen. Die erste Aufführung war ein voller Erfolg, und das Theater selbst ist äußerst flexibel einsetzbar. Es dient z.B. auch hervorragend als Kaufmannsladen, als Hexenhäuschen-Fenster etc.

Das war ein Projekt von Manubloggt.de. Und was baue ich jetzt?



100% Zoom
   
Schwierigkeit:
mittel
Zeitbedarf:
3 Stunden
Bewertung:
3.67
Aufrufe:
9305
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Holzbohrer,
  • (Akku-)Schrauber,
  • Hammer,
  • Verbandskasten,
  • Handy (optional)
Material:
  • Bilderrahmen (in meinem Fall 50x70cm)
  • Holzbrett in entsprechender Länge
  • Winkel
  • Schrauben
  • "Tellerhalter" von Ikea
  • Farbe
  • Schleifpapier
  • Holzleim ggf. Möbeltacker
  • Küchenrolle
  • Malerplane
  • Stoffreste

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.