Schritt 1
Dekostoff zuschneiden
Zuerst muss man sich für einen Dekostoff zur Verlängerung des Jeansrocks entscheiden. Da hat man wirklich die Qual der Wahl. In diesem Fall habe ich mich für einen Dekostoff mit chinesischem Drachen-M...
Schritt 2
Dekostoff annähen
Nun schneidet man zuerst die Jeanshose so zurecht, dass man den Dekostoff annähen kann. Dies macht man mit der Schere und trennt damit zuerst beidseitig die Hosenbeine auf Höhe des Schritts ab. Dan...
Schritt 3
Seitlichen Rockschlitz
Den seitlichen Schlitz im Rock kann man nun noch mit einer Schleife verzieren. Diese näht man einfach an der Stelle, an der der Schlitz zusammenläuft an. Auch kann man den Saum am Rockschlitz mit e...

Schritt 1 / 3 - Dekostoff zuschneiden

Zuerst muss man sich für einen Dekostoff zur Verlängerung des Jeansrocks entscheiden. Da hat man wirklich die Qual der Wahl. In diesem Fall habe ich mich für einen Dekostoff mit chinesischem Drachen-Muster entschieden. Ich denke ein Hawaii-Muster sieht auch ziemlich gut aus und passt hervorragend zum Sommer. Der Dekostoff sollte auf eine Breite von 24 cm zugeschnitten werden. Die Länge richtet sich dann nach dem Umfang des Jeansrocks auf Höhe des Schritts. Dort wird nachher die Jeanshose abgeschnitten.

weiter mit: Dekostoff annähen  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
8867
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere,
  • Nähmaschine,
  • Nadel
Material:
  • Damenjeans
  • Nähgarn
  • Asia Dekostoff
  • Bordüre

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.