08.09.2008: RBB-TV
Am 08.09.2008 berichtet der Rundfunk Berlin Brandenburg in seinem TV-Wirtschaftsmagazin WAS! (Wirtschaft Arbeit Sparen) über Wawerko:

WAS! spart: Do it yourself


Der moderne Hobby-Handwerker holt sich seine Hilfe aus dem Netz. Die Ratgeber-Portale boomen, Bastler, Schrauber und sonstige Heimwerker geben ihr Wissen in Bild und Ton weiter. WAS! stellt einige von ihnen vor.


Das Genre des Ratgeberfilms hat durchaus eine lange Tradition in Deutschland. Während in den 60er Jahren eher lehrfilmartige Haushaltstipps zu sehen waren, hat seit den 70er Jahren die ?Hobbythek? auch die Anleitungen für Heimwerker populär gemacht. Nachdem es ein paar Jahre ruhig war um die Anleitungen zum Selber machen, gibt es inzwischen wieder einen regelrechten Boom. Im Internet finden sich die von Hobby-Anwendern selbst gedrehten oder fotografierten Ratgebervideos und ?seiten. WAS! stellt die neuen Portale vor und die Anwender.


Hinweis: Der TV-Beitrag kann hier abgerufen werden: http://www.rbb-online.de/etc/medialib/rbb/rbb/was/videos/was_spart_do_it.smil.0001.2.smi (Benötigt RealPlayer zum Abspielen.)