Schritt 1
Programmierung
Das Programm ist mit Processing geschrieben. Dies ist eine Sprache die auf Grafik und Animationen spezialisiert ist. Die fertigen Programme sind im Java Bytecode. Das fertige Programm kann man hier ru...
Schritt 2
Rahmen für den Spiegel zeichen
Den Rahmen als Verzierung haben wir mit Corel Draw gezeichnet. In der Mitte wir ein Feld freigelassen. Dort wird nachher das Video reinprojektiert....
Schritt 3
Masken zeichen
Die Masken werden ebenfalls mit Corel Draw gezeichnet. Wir haben neun verschiedene entworfen. Diese Masken wechseln im 5 Sekunden Takt....
Schritt 4
Installation
Für die Gesichtserkennung haben wir die openCV von Intel eingesetzt. Diese muß vorher installiert werden. Wichtig: es muß die Version 1.0 geladen und installiert werden. Danach muß der Rechner neu ges...
Schritt 5
Monitor dekorieren
Nun braucht ihr den Bildschirm nur noch günstig zu platzieren z.B. am Büffet oder direkt vor der Haustür, damit sich die eintretenden Gäste direkt sehen können. Damit man nicht direkt den Monitor beme...

Schritt 4 / 5 - Installation

Für die Gesichtserkennung haben wir die openCV von Intel eingesetzt. Diese muß vorher installiert werden. Wichtig: es muß die Version 1.0 geladen und installiert werden. Danach muß der Rechner neu gestartet werden. Falls noch kein Java auf dem Rechner installiert ist, sollte man das nachholen: Danach kann das Installationsprogramm vom Halloweenspiegel geladen, entpackt und installiert werden. Falls das Video zu sehr ruckeln sollte, ist der Rechner wahrscheinlich zu langsam. Hier kann man als Abhilfe die Bildschirmauflösung niedriger einstellen, dann hat der Computer nicht so viel zu arbeiten.

weiter mit: Monitor dekorieren  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
20 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
3869
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
keins
Material:
  • 1 Computer
  • 1 Webcam
  • Spiegelprogramm
  • Halloweendeko für den Monitor

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.