Schritt 1
So geht es los
Zuerst einmal das Kissen in die Mitte des Tuches legen, so dass die Ecken des Kissens auf die Mitten der Tuchseiten zeigen....
Schritt 2
Kissen einwickeln
Zuerst zwei gegenüberliegende Ecken des Tuches über das Kissen legen und die Spitzen nach aussen falten. Danach eine der restlichen Ecken ebenfalls so legen....
Schritt 3
Zum Schluss
Die letzte Ecke des Tuches über das Kissen legen und alle Spitzen miteinander verknoten. Fertig!...

Schritt 2 / 3 - Kissen einwickeln

Zuerst zwei gegenüberliegende Ecken des Tuches über das Kissen legen und die Spitzen nach aussen falten. Danach eine der restlichen Ecken ebenfalls so legen.

weiter mit: Zum Schluss  ⇒
100% Zoom
Schlagwörter: Kissen, Bezug, Dekoration, Tücher
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
4.66
Aufrufe:
3316
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
Material:
  • Kissen
  • Tuch, mindestens 30 cm länger und breiter als das Kissen

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 7 Jahre, 9 Monate her von Kakadu #1659
Hallo Dana, Deine tolle Ideeen sind mir alle entgangen, weil ich die gar nicht auf die Startseite gesehen habe. Da muss was schief gelaufen sein. Beim Stöbern durch die Rubrik Kreativ , habe ich ganz viele tolle Sachen von Dir entdeckt.
Gesendet: 8 Jahre, 3 Monate her von Dana #1658
Keine Lust die Kissen in Bezüge zu stecken. Warum nicht einfach mal die Kissen in Tücher einwickeln? Ist leicht gemacht und sieht nett aus.http://wawerko.de/die-andere-art-kissen-zu-beziehen+2235.html