Schritt 1
Kopf und Tentakel abtrennen
Zuerst zerlegt man den Kalmaren, indem man zunächst die Tentakel bzw. Fangarme vom Körper wegzieht und mit Daumen und Zeigefinger direkt hinter den Sipho greift. Mit dem Sipho bewegt sich der Kalmare ...
Schritt 2
Kalmare ausnehmen
Mit den Fingern weidet man den Kalmaren nun aus. Dabei zieht man auch den Schulp aus dem Mantel, eine Art weiches Skelett (sieht aus wie eine Wurstpelle). Zuletzt muss man dann auch die Haut abziehen,...
Schritt 3
Knoblauch anglasen
Jetzt wird zuerst der Knoblauch kurz in der Pfanne angeglast. So kann er das volle Aroma entfalten. Den Knoblauch sollte man aber keinesfalls anbraten, sonst schmeckt er bitter. ...
Schritt 4
Tintenfischringe braten
Zuletzt schneidet man den Mantel des Tintenfisches in Ringe und gibt diese zum Knoblauch in die Pfanne. Dann fügt man die Sojasoße hinzu und schwenkt die Tintenfischringe für ca. 20 Minuten bis diese ...

Schritt 2 / 4 - Kalmare ausnehmen

Mit den Fingern weidet man den Kalmaren nun aus. Dabei zieht man auch den Schulp aus dem Mantel, eine Art weiches Skelett (sieht aus wie eine Wurstpelle). Zuletzt muss man dann auch die Haut abziehen, so dass nur das typisch weiße "Fleisch" zurückbleibt. 


weiter mit: Knoblauch anglasen  ⇒
100% Zoom
   
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
40 Minuten
Bewertung:
4.00
Aufrufe:
3445
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige
auch interessant
Bild zur Anleitung: Fischtorte 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen5* selber machen

Fischtorte

Fischtorte einfach köstlich!   (...)
Bild zur Anleitung: Weinbergschnecken in der Pfanne 1* selber machen2* selber machen3* selber machen4* selber machen0* selber machen

Weinbergschnecken in der Pfanne

Die Weinbergschecke hat einen hohen Proteingehalt und ist frei von jeglichem Cholesterin und deshalb ein sehr gesundes Lebensmittel. Kaum ein anderes Nahrungsmittel ist so (...)

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Pfanne,
  • Küchenmesser,
  • Küchenbrett
Material:
  • 4 Stk. Kalmare
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • Sojasoße

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.

Gesendet: 6 Jahre, 4 Monate her von Mrs. Rezept #2510
Haha, das geschieht dem Paule recht...
Gesendet: 6 Jahre, 4 Monate her von erik.frank #2509
Was tun mit Paul? Leben lassen oder in die Pfanne hauen? Wer die Lust verspürt einen Tintenfisch zu braten, dem empfehle ich folgendes chinesische Rezept.  <br />http://wawerko.de/calamari-in-knoblauch-sojasosse+3838.html