Schritt 1
Briefumschlag falten
Am einfachsten faltet man einen Briefumschlag selbst, indem man das Kalenderblatt mit dem Motiv ( = Vorderseite) auf den Tisch legt, den Brief dann auf das Kalenderblatt legt (entweder zweifach gef...
Schritt 2
Briefumschlag adressieren
Nun muss der Briefumschlag noch adressiert werden. Dazu schneidet man aus dem Blatt Papier zwei Rechtecke aus. Eines dieser Rechtecke klebt man rechts unten in die Ecke, das andere oben links auf d...

Übersicht - Briefumschläge mit Motiv selber falten

Selbstgemachte Briefumschläge aus alten Motiv-Kalendern sehen super aus und schonen unsere Umwelt. Man kann sie leicht selbermachen. Und wer Bedenken hat, den kann ich vorab beruhigen. Bisher hat noch kein Brief sein Ziel nicht erreicht, denn diese selbstgemachten Briefumschläge werden von der Post ohne Probleme versendet. Übrigens noch ein weiterer Vorteil dieser selbstgemachten Umschläge ist, dass sie den Inhalt gegen Regen schützen. Denn meist ist das Papier solcher Motivkalender imprägniert. Daher macht es nichts aus, wenn der Umschlag mal nicht komplett in den Briefkasten passt.

weiter mit: Briefumschlag falten  ⇒
100% Zoom
Schwierigkeit:
leicht
Zeitbedarf:
5 Minuten
Bewertung:
3.50
Aufrufe:
13361
bewerten:
Stern Stern Stern Stern Stern
Empfehlen:
Link zur Anleitung:
Anzeige

Einkaufsliste

Werkzeug:
  • Schere
Material:
  • Fotokalenderblatt
  • Klebeband
  • Pritt-Stift
  • Papier

Kommentare

An dieser Diskussion teilnehmen.
Bitte anmelden oder registrieren um an dieser Diskussion teilnehmen zu können.